ÖVE/ÖNORM E 8001-4-722:2015-03-01
Gleichwertig mit HD 60364-7-722:2012

Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 7-722: Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art - Stromversorgung von Elektrofahrzeugen

Low voltage electrical installations - Part 7-722: Requirements for special installations or locations - Supply of electric vehicle


Bezugsart Preis (zzgl. gesetzl. USt., zzgl. Versand)
Download € 34,36
Print € 42,95

Kategorie
Norm
Status
Ersetzt
Herausgeber
OVE
Sprachen
Deutsch
Ausgabedatum
2015-03-01
ICS Codes
29.160.40, 43.120
Seiten
12

Normnummer: 8001-4-722
Normenreihe: 8001

Inhalt

Diese ÖVE/ÖNORM gilt für – Endstromkreise, die für die Versorgung von Elektrofahrzeugen für Ladezwecke vorgesehen sind, – Schutzmaßnahmen in Hinblick auf die Rückspeisung von elektrischer Energie vom Elektrofahrzeug zum privaten und zum öffentlichen Netz. Sie ergänzt, ändert oder ersetzt die allgemeinen Bestimmungen gemäß ÖVE-EN 1 Reihe bzw. ÖVE/ÖNORM E 8001 Reihe. Die Anforderungen gelten nicht für das induktive Laden von Elektrofahrzeugen. Die Ladebetriebsarten 3 und 4 für Elektrofahrzeuge gemäß ÖVE/ÖNORM EN 61851 Reihe erfordern zugehörige Versorgungs- und Ladebetriebsmittel, welche Steuerungs- und Kommunikationsschaltungen (siehe ÖVE/ÖNORM EN 61851 Reihe) enthalten. Bei den Ladebetriebsarten 1 und 2 gemäß ÖVE/ÖNORM EN 61851 Reihe werden Elektrofahrzeuge an übliche Netzsteckdosen angeschlossen.